Leichte Sprache

Texte in Leichter Sprache sind so geschrieben, dass sie leicht zu verstehen sind.

Sie wenden sich besonders an

  • Menschen mit Lernbehinderungen,
  • Menschen, deren Muttersprache nicht Deutsch ist,
  • Menschen, die nur eingeschränkt lesen und schreiben können,
  • manche ältere Menschen und Menschen mit Demenz,
  • alle Menschen, die komplizierte Sachverhalte und bürokratische Sprache gerne einfach und schnell verstehen wollen.

Ziel der Leichten Sprache ist es, all diesen Menschen eine bessere Teilhabe zu ermöglichen. Sie verbessert ihren Zugang zu Informationen und erleichtert ihnen ein selbstbestimmtes Leben.

Kennzeichen der Leichten Sprache sind:

  • einfache Wörter,
  • kurze Sätze,
  • kurze und klare Aussagen,
  • keine komplizierte Grammatik (kein Genitiv, kein Konjunktiv),
  • Vermeidung von Fremdwörtern und Fachbegriffen bzw. soweit diese wichtig sind, erklären,
  • gut lesbare, große Schrift,
  • Bilder, die den Text erklären,
  • und vieles mehr.

Ein spezielles Regelwerk für Übersetzungen in Leichte Sprache liegt vor.

Alle Texte in Leichter Sprache werden durch eine Expertengruppe auf ihre Verständlichkeit hin geprüft. Diese Prüfgruppe besteht aus Menschen der jeweiligen Zielgruppe, da diese am besten beurteilen können, ob ein Text verständlich genug ist.

Leichte Sprache wurde in den 70er Jahren unter dem Schlagwort "easy-to-read" in den USA entwickelt. Die erste Tagung in Deutschland zum Thema fand 1994 statt. Durch das Inkrafttreten des Bundesteilhabegesetzes Ende 2016 gewinnt Leichte Sprache zunehmend an Bedeutung.

Übersetzungen Leichte Sprache:

Ich übersetze

  • Flyer und Broschüren in Leichte Sprache,
  • Webseiten/Internet in Leichte Sprache,
  • Formulare, Verträge, Richtlinien und Bedienungsanleitungen in Leichte Sprache,
  • alle anderen Texte.

Sie wollen eine Übersetzung in Leichte Sprache?

Dann nehmen Sie Kontakt zu mir auf. In einem Beratungsgespräch klären wir Zielgruppen und Durchführung. Dann erstelle ich Ihnen einen Kostenvoranschlag. Dieser hängt ab von der Länge des Textes, den Anforderungen ans Layout und der Wahl der dazugehörigen Bilder.

Wichtig ist mir dabei, im Vorfeld Zielgruppen zu bestimmen und die Übersetzungen darauf anzupassen. Eine Prüfung aller Texte durch Experten (z. B. Menschen mit Behinderungen, geflüchtete Menschen etc.) ist unabdingbarer Bestandteil.

Ein weiteres Element ist eine gute Wahl der dazugehörigen Bildern. Bilder oder Fotos sollen den Text zusätzlich veranschaulichen.

Eine genaue Arbeitsweise und eine schnelle Erledigung sowie Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit sind bei mir selbstverständlich!

Ich freue mich auf Ihre Anfrage!